Aktuelle Stellenausschreibungen

Bewirb dich jetzt und werde Teil eines großartigen Teams in der Kindersprachbrücke Jena e.V.

Alles weitere erfährst Du in den Stellenausschreibungen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

Teamteacher*in in Saalfeld gesucht!

 

Sozialpädagogen als Teamteacher*in gesucht

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wollen wir die Geschwister Scholl Regelschule in Unterwellenborn durch eine*n Teamteacher*in (Klassenstufe 6) unterstützen und suchen deshalb:

  • Sozialpädagogen (m/w/d) oder
  • Erziehungswissenschaftler (m/w/d)

 

Die Stelle ist gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und deshalb befristet bis 31.7.2021. (Verlängerung möglich)

 

Ihre Aufgabe:

  • Die Teilhabe am Unterricht für Jugendliche fördern
  • Kombination von Lernstoffinhalten mit Elementen sozialen Lernens
  • Zusammenarbeit mit Lehrer*innen, gemeinsame Unterrichtsplanung und -gestaltung
  • Elternarbeit und interdisziplinäres Fallmanagement

 

Wir erwarten:

  • Empathie, kommunikative Stärke und interkulturelle Kompetenz
  • Einen sicheren Umgang mit Kindern und Jugendlichen und Konfliktlösungskompetenz
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung

 

Wir bieten:

  • Durchschnittlich 35 Stunden / Woche - Jahresarbeitszeitkonto
  • Tariforientierte Bezahlung nach TVÖD SuE in der Entgeltgruppe 11 (je nach Voraussetzung)
  • Professionelle Strukturen mit Onboarding und Supervision
  • Ein lebendiges Vereinsklima, Gesundheitsleistungen und Perspektiven zur persönlichen Entwicklung

 

Wenn wir Sie damit angesprochen haben, dann bewerben Sie sich bis zum 23.10.2020 per
E-Mail! 
Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Fachkräften mit Berufserfahrung.
Im Rahmen unserer Diversity-Strategie werden Fachkräfte mit Schwerbehinderung und Fachkräfte mit Migrationserfahrung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Ansprechpartner*in: Annelie Wöhl
Kindersprachbrücke Jena e.V. | Fregestraße 3 | 07747 Jena
E-Mail: job@kindersprachbruecke.de
Tel.: 03641 - 554927103

Teamteacher*innen in Mühlhausen gesucht!

 

Sozialpädagog*in als Teamteacher*in gesucht

 

Ab sofort wollen wir die Staatliche Regelschule „Thomas Müntzer“ und die Staatliche Regelschule "Petrischule" in Mühlhausen durch eine*n dritte*n Teamteacher*in (Klassenstufe 6) unterstützen und suchen deshalb jeweils eine/n:

  • Sozialpädagogen (m/w/d) oder
  • Erziehungswissenschaftler (m/w/d)

 

Die Stelle ist gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und deshalb befristet bis 31.7.2022.

 

Ihre Aufgabe:

  • Die Teilhabe am Unterricht für Jugendliche fördern
  • Kombination von Lernstoffinhalten mit Elementen sozialen Lernens
  • Zusammenarbeit mit Lehrer*innen und die Arbeit in einer professionellen Lerngemeinschaft, gemeinsame Unterrichtsplanung und -entwicklung
  • Elternarbeit und interdisziplinäres Fallmanagement

 

Wir erwarten:

  • Empathie, kommunikative Stärke und interkulturelle Kompetenz
  • Einen sicheren Umgang mit Kindern und Jugendlichen und Konfliktlösungskompetenz
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung

 

Wir bieten:

  • Durchschnittlich 35 Stunden / Woche - Jahresarbeitszeitkonto
  • Tariforientierte Bezahlung nach TVÖD SuE in der Entgeltgruppe 11 (je nach Voraussetzung)
  • Professionelle Strukturen mit Onboarding und Supervision
  • Ein lebendiges Vereinsklima, Gesundheitsleistungen und Perspektiven zur persönlichen Entwicklung

 

Wenn wir Sie damit angesprochen haben, dann bewerben Sie sich bis zum 23. Oktober 2020 per
E-Mail
!  Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Fachkräften mit Berufserfahrung.
Im Rahmen unserer Diversity-Strategie werden Fachkräfte mit Schwerbehinderung und Fachkräfte mit Migrationserfahrung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihr Ansprechpartner: Dominic Dittrich (Regionalteamleitung)
Kindersprachbrücke Jena e.V. | Fregestraße 3 | 07747 Jena
E-Mail: job@kindersprachbruecke.de
Tel.: +49 171 516 70 61

 

Sozialpädagog*in als Teamteacher*in gesucht

 

Ab sofort wollen wir die Petrischule in Mühlhausen durch eine*n dritte*n Teamteacher*in (Klassenstufe 5) unterstützen und suchen deshalb:

  • Sozialpädagogen (m/w/d) oder
  • Erziehungswissenschaftler (m/w/d)

 

Die Stelle ist gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und deshalb befristet bis 31.7.2022.

 

Ihre Aufgabe:

  • Die Teilhabe am Unterricht für Jugendliche fördern
  • Kombination von Lernstoffinhalten mit Elementen sozialen Lernens
  • Zusammenarbeit mit Lehrer*innen und die Arbeit in einer professionellen Lerngemeinschaft, gemeinsame Unterrichtsplanung und -entwicklung
  • Elternarbeit und interdisziplinäres Fallmanagement

 

Wir erwarten:

  • Empathie, kommunikative Stärke und interkulturelle Kompetenz
  • Einen sicheren Umgang mit Kindern und Jugendlichen und Konfliktlösungskompetenz
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung

 

Wir bieten:

  • Durchschnittlich 35 Stunden / Woche - Jahresarbeitszeitkonto
  • Tariforientierte Bezahlung nach TVÖD SuE in der Entgeltgruppe 11 (je nach Voraussetzung)
  • Professionelle Strukturen mit Onboarding und Supervision
  • Ein lebendiges Vereinsklima, Gesundheitsleistungen und Perspektiven zur persönlichen Entwicklung

 

Wenn wir Sie damit angesprochen haben, dann bewerben Sie sich bis zum 23. Oktober 2020 per
E-Mail
!  Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Fachkräften mit Berufserfahrung.
Im Rahmen unserer Diversity-Strategie werden Fachkräfte mit Schwerbehinderung und Fachkräfte mit Migrationserfahrung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihr Ansprechpartner: Dominic Dittrich (Regionalteamleitung)
Kindersprachbrücke Jena e.V. | Fregestraße 3 | 07747 Jena
E-Mail: job@kindersprachbruecke.de
Tel.: +49 171 516 70 61

 

Teamteacher*in in Erfurt gesucht!

Sozialpädagogen als Teamteacher*in gesucht

Zum 15. November wollen wir die Gemeinschaftsschule Jenaplan am Nordpark in Erfurt durch eine*n Teamteacher*in (Klassenstufe 8) unterstützen und suchen deshalb:

  • Sozialpädagogen (m/w/d) oder
  • Erziehungswissenschaftler (m/w/d)

Die Stelle ist gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und deshalb befristet bis 31.7.2021. (Verlängerung wird beantragt)

Ihre Aufgabe:

  • Die Teilhabe am Unterricht für Jugendliche fördern
  • Kombination von Lernstoffinhalten mit Elementen sozialen Lernens
  • Zusammenarbeit mit Lehrer*innen, gemeinsame Unterrichtsplanung und -gestaltung
  • Elternarbeit und interdisziplinäres Fallmanagement

Wir erwarten:

  • Empathie, kommunikative Stärke und interkulturelle Kompetenz
  • Einen sicheren Umgang mit Kindern und Jugendlichen und Konfliktlösungskompetenz
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung

Wir bieten:

  • Durchschnittlich 35 Stunden / Woche - Jahresarbeitszeitkonto
  • Tariforientierte Bezahlung nach TVÖD SuE in der Entgeltgruppe 11 (je nach Voraussetzung)
  • Professionelle Strukturen mit Onboarding und Supervision
  • Ein lebendiges Vereinsklima, Gesundheitsleistungen und Perspektiven zur persönlichen Entwicklung

Wenn wir Sie damit angesprochen haben, dann bewerben Sie sich bis zum 31. Oktober 2020 per
E-Mail!  Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Fachkräften mit Berufserfahrung.
Im Rahmen unserer Diversity-Strategie werden Fachkräfte mit Schwerbehinderung und Fachkräfte mit Migrationserfahrung bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Ansprechpartner*in: Annelie Wöhl
Kindersprachbrücke Jena e.V. | Fregestraße 3 | 07747 Jena
E-Mail: job@kindersprachbruecke.de
Tel.: 03641 - 554927103